Oberdiessbach aktuell

28.06.2011
17.02.2017

Zum Herunterladen: Die Gemeinde Information 1/2017

Die Schlagzeilen:
  • Parkplatzkonzept: Verpflichtungskredit genehmigt
  • Verkehrssicherheit: Bepflanzungen zurückschneiden
  • Am 6. Mai: Bring- und Holtag beim Werkhof
  • Erste Einblick in die Berufswelt: Die Infotage
  • Zäme für Oberdiessbach: Die Grenzwanderungen
  • Stadttheater Bern: Wir holen Sie ab!

 

Laden Sie hier die Gemeinde Information 1/2017 herunter (PDF 4 MB)

17.02.2017

Neue Gemeindewebsite: Jetzt anmelden für den Newsletter

Am 8. März 2017 wird die neue Website der Gemeinde aufgeschaltet. Der Gemeinderat informiert künftig mit einem Newsletter sechsmal im Jahr ausführlich über das aktuelle Geschehen. Die Zusammenarbeit mit der Redaktion von bern-ost.ch wird intensiviert und mit Beiträgen aus der Gemeinde ausgebaut. Interessierte können sich bereits heute für den Newsletter eintragen.

Die gedruckte Gemeinde Information wird mit dieser letzten Ausgabe eingestellt. Die Botschaft zur Gemeindeversammlung gelangt weiterhin zwei Mal jährlich in jeden Briefkasten.
Zur Newsletter-Anmeldung...
17.02.2017

Spitex Region Konolfingen: Offene Stellen

Die Spitex Region Konolfingen sucht:
  • Freiwillige Rotkreuzfahrerin / freiwilliger Rotkreuzfahrer
  • Freiwillige Fahrerin/freiwilliger Fahrer für unseren Frischmahlzeitendienst in der Region Oberdiessbach


Mehr Infos finden Sie unter den offenen Stellen oder unter Spitex Region Konolfingen.

13.02.2017

Volksabstimmung vom 12. Februar 2017: So hat Oberdiessbach abgestimmt

Die Ergebnisse der eidgenössischen Vorlagen vom 12. Februar 2017. Mehr...
13.02.2017

Fussball: Der FC Basel trainierte in Oberdiessbach

Die 1. Mannschaft des FCB absolvierte gestern Vormittag eine Trainingseinheit auf dem Sportplatz Leimen in Oberdiessbach. Mehr bei BERN-OST...
10.02.2017

Zwischen Herbligen und Oberdiessbach: Wasserleitung für Notzeiten

Damit die Gemeinde Oberdiessbach auch in Notzeiten über ausreichend Wasser verfügt, wird zwischen Herbligen und Oberdiessbach eine neue Verbindungsleitung erstellt. Zudem wird beim Fussballplatz ein Pumpwerk gebaut. Mehr bei BERN-OST...
06.02.2017

Hoffmann Neopac: Investition in neue Produktionsanlagen

Der Tubenhersteller Hoffmann Neopac baut zwei neue Produktionslinien, eine am Standort in Oberdiessbach, eine in Debrecen (Ungarn). Das Unternehmen erhöht damit seine Produktion um 145 Millionen Tuben pro Jahr. Mehr bei BERN-OST...
03.02.2017

Kindergarten Oberdiessbach und Basisstufe Bleiken: Alle Infos zur Anmeldung

Kindergartenkinder mit Geburtsdatum vom 1. August 2012 bis 31. Juli 2013
Kindergartenkinder mit Geburtsdatum vom 1. August 2011 bis 31. Juli 2012
Bleiken-Basisstufenkinder mit Geburtsdatum vom 1. August 2012 bis 31. Juli 2013
Oberdiessbach
Anmeldung der Kindergartenkinder mit Geburtsdatum vom 1. August 2012 bis 31. Juli 2013
Alle Kinder, die zwischen dem 1. August 2012 und dem 31. Juli 2013 geboren sind, besuchen ab August 2017 das 1. Kindergartenjahr des obligatorischen zweijährigen Kindergartens.
Die Anmeldung für die Kindergartenkinder erfolgt schriftlich. Das Anmeldeformular und ein ausführliches Informationsschreiben werden den Erziehungsberechtigten per Post zugestellt. Die Anmeldung muss bis spätestens 25. Februar 2017 an die folgende Adresse zurückgesendet werden:
Primarstufe Oberdiessbach, Sekretariat, Schulhausstrasse 20, 3672 Oberdiessbach

Anmeldung der Kindergartenkinder mit Geburtsdatum vom 1. August 2011 bis 31. Juli 2012
Alle Kinder, die zwischen dem 1. August 2011 und 31. Juli 2012 geboren sind, gelten für das zweite Kindergartenjahr als angemeldet.

Die Erziehungsberechtigten derjenigen Kinder, die im letzten Schuljahr vom Kindergartenbesuch zurückgestellt wurden, erhalten die oben erwähnten Anmeldeunterlagen und müssen das Anmeldeformular bis spätestens 25. Februar 2017 an die gleiche Adresse zurücksenden.

Bleiken
Anmeldung der Basisstufenkinder mit Geburtsdatum vom 1. August 2012 bis 31. Juli 2013
Alle Kinder, die zwischen dem 1. August 2012 und 31. Juli 2013 geboren sind, besuchen ab August 2017 das1. Basisstufenjahr.

Die Anmeldung für die Basisstufenkinder erfolgt schriftlich. Das Anmeldeformular und ein ausführliches Informationsschreiben werden den Erziehungsberechtigten per Post zugestellt. Die Anmeldung muss bis spätestens 25. Februar 2017 an die folgende Adresse zurückgesendet werden:
Primarstufe Oberdiessbach, Sekretariat, Schulhausstrasse 20, 3672 Oberdiessbach

Schulleitungen Kindergarten, Basisstufe und Primarstufe
Bleiken und Oberdiessbach
27.01.2017

Steuererklärung elektronisch ausfüllen: Einfach, praktisch, sicher!

Immer im Januar und Februar verschickt die Steuerverwaltung die Unterlagen für die Steuererklärung des vergangenen Jahres. Am einfachsten füllen Sie Ihre Steuererklärung mit TaxMe-Online direkt im Internet aus.

Alle Informationen zur Steuererklärung finden Sie hier oder auf der Website des Kantons Bern unter  www.taxme.ch...
27.01.2017

Teilrevidierter Gebührentarif: Inkraftsetzung von Gemeindeerlassen

Gestützt auf den Beschluss des Gemeinderates vom 26. Januar 2017 tritt der teilrevidierte Gebührentarif zum Gebührenreglement (Anpassung der Gebühren für die Feuerungskontrolle) rückwirkend auf 1. Januar 2017 in Kraft.

Der Erlass kann unter Gemeindeerlasse heruntergelanden oder bei der Gemeindeschreiberei Oberdiessbach bezogen werden.
26.01.2017

Konzertbus: Wir holen Sie ab!

Am Donnerstag, 23. Februar 2017, fährt der Konzertbus ins Kultur Casino Bern

8. Symphoniekonzert - Musik und Verwandlung
Markus Stenz Dirigent - Alexandre Kantorow Klavier - Berner Symphonieorchester

Verkauf und Informationen: Gemeindeschreiberei 031 770 27 27 oder info@oberdiessbach.ch
24.01.2017

Auf der Falkenflue: Neue Startrampe für Deltaflieger

Die 1978 erbaute Startrampe des Deltateams Falkenflue wird verbreitert, wie die Wochen-Zeitung berichtet. Unter der Startrampe wird zudem ein Materialraum eingerichtet. Daneben entsteht eine kleine Zuschauerplattform. Mehr bei BERN-OST...
16.01.2017

Konzertbus: Wir holen Sie ab!

Am Donnerstag, 6. April 2017, fährt der Konzertbus ins Stadttheater Bern
Der Besuch der alten Dame
Schauspiel von Friedrich Dürrenmatt
Verkauf und Informationen: Gemeindeschreiberei 031 770 27 27 oder info@oberdiessbach.ch
12.09.2016

Diessbach2018: Jetzt geht’s los!

800 Jahre Gemeinde und 350 Jahre Neues Schloss
Das OK Diessbach2018 hat die Arbeit am 5. September aufgenommen und sich konstituiert. Auf der Website www.diessbach2018.ch wird ab anfangs November laufend über die Arbeiten informiert. Zur Sonderseite...
21.05.2015

Im Hubelacker: Freie Pflanzparzelle

Auf der Gemeindeparzelle Nr. 1131 im Gebiet Hubelacker (in der Nähe der Liegenschaft Hohlenhausweg 13) eine Pflanzparzelle im Halte von ca. 50 m2 frei. Der jährliche Pachtzins beträgt Fr. 15.00.
Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte umgehend bei der Bauverwaltung Oberdiessbach, Telefon 031 770 27 24.
20.02.2015

Bekanntgabe von Adressen und Geburtsdaten: Auskunftssperre

Vereine und politische Parteien können bei der Gemeinde Adressen von bestimmten Personen- oder Altersgruppen verlangen. Jede Person hat jedoch die Möglichkeit eine Adress- oder Auskunftssperre zu verlangen.
Vereine und politische Parteien verlangen gelegentlich Listenauskünfte in Form von Adressen für eine bestimmte Personen- oder Altersgruppe. Sie verwenden diese Daten für Einladungen oder um über ihre Aktivitäten zu informieren. Die Gemeindeschreiberei prüft jeweils, ob die Adressen bekanntgegeben werden dürfen. Für kommerzielle Zwecke werden keine Daten herausgegeben.

Listen- und Einzelauskünfte erfolgen gestützt auf das Datenschutzreglement der Gemeinde Oberdiessbach vom 8. März 2010. Das Reglement kann hier aufgerufen oder am Schalter der Gemeindeschreiberei bezogen werden.

Jede Person kann von der Gemeinde eine Adress- oder Auskunftssperre verlangen. Bei einer Adresssperre werden die Daten nicht bekanntgegeben. Die Adresssperre kann bei der Gemeinde jederzeit ohne Nachweis eines schützenswerten Interesses verlangt werden. Für eine Auskunftssperre hingegen muss ein schützenswertes Interesse nachgewiesen werden. Auskunftssperren gelten bei Einzelauskünften. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Gemeindeschreiberei.