Oberdiessbach aktuell 28.06.2011

Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2018: Die Traktanden 08.11.2018

Frühere Metzgerei Dällenbach: Es kehrt neues Leben ein 05.11.2018

Seit Ende Januar 2016 lief nichts mehr im Ladenlokal an der Oberdiessbacher Thunstrasse 9. Nachdem Paul und Christian Dällenbach ihren Betrieb damals aufgaben, wurde das Haus verkauft. Die jetzige Besitzerin, die Domocasa GmbH aus Steffisburg, hat nun einen neuen Mieter gefunden. Mehr...

Sterben zuhause im Emmental: Susanne Fiechter hilft Schmerzen lindern 05.11.2018

Ab nächstem Jahr werden die öffentlichen Spitex Organisationen der Region Emmental bei der Pflege Schwerkranker und Sterbender von einem spezialisierten Team unterstützt. Susanne Fiechter, Fachbereichsleiterin Bedarfsabklärung und Palliative Care bei der Spitex Konolfingen, erklärt, warum das nötig ist und wie sie für das eigene Sterben vorgekehrt hat. Mehr...

Medienmitteilung: Überbauung Kirchbühl erneut vor Bundesgericht 01.11.2018

Die Beschwerdeführer ziehen das Urteil des bernischen Verwaltungsgerichts vom 24. September 2018 vor Bundesgericht. Die Vorinstanz hatte die Beschwerde zuvor als unbegründet abgewiesen. Zur Medienmitteilung...

Rennfahrer Marcel Steiner: "Geniales Saisonende beim FIA Hill Climb Masters" 29.10.2018

Marcel Steiner schloss am FIA Hill Climb Masters in Gubbio (IT) seine Rennsaison mit dem fünften Rang ab. Auf BERN-OST berichtet er über das Rennen im mittelalterlichen Städtchen. Mehr...

Im Kastanienpark: Das traditionelle Herbstfest 29.10.2018

Das traditionelle Herbstfest hat am vergangenen Samstag zahlreiches Publikum in den Kastanienpark in Oberdiessbach gelockt. Mehr...

Nach dem Tempo 30-Nein: Oberdiessbacher FDP präsentiert erste Verkehrsmassnahmen 29.10.2018

2013 lehnte die Oberdiessbacher Bevölkerung die Einführung von Tempo 30 auf den Gemeindestrassen deutlich ab. Die FDP hatte sich damals für ein Nein stark gemacht. Nach dem Erfolg sah sie sich aber verpflichtet, sich für die Verbesserung neuralgischer Stellen einzusetzen. Nun liegen die ersten beiden konkreten Massnahmen vor, welche die dafür eingesetzte Arbeitsgruppe angestrebt hat. Mehr...

Oberdiessbach, Aeschlen und Bleiken: Merkblatt zum Winterdienst 29.10.2018

Der Winterdienst hat die winterlichen Verkehrsgefahren und -behinderungen zu bekämpfen. Dies geschieht zur Erhaltung der Verkehrssicherheit und zur Sicherstellung der Mobilität unter Berücksichtigung des Umweltschutzes.

Medienmitteilung: Budget 2019 der Einwohnergemeinde Oberdiessbach 26.10.2018

Das vom Gemeinderat zuhanden der Gemeindeversammlung vom 10. Dezember 2018 verabschiedete Budget 2019 sieht trotz Sparbemühungen ein Defizit im allgemeinen Haushalt (durch Steuern finanziert) von 610'000 Franken vor. Die Erfolgsrechnung 2019 weist einen voraussichtlichen Gesamtaufwand von CHF 20'521'300 aus. Zur Medienmitteilung...

Ablesung der Wasserzähler: Die "Wassermänner" sind unterwegs 18.10.2018

Ab dem 22. Oktober bis Ende November 2018 werden Mitarbeiter der Stalder Haustechnik AG im Auftrag der Wasserversorgungsgenossenschaft und der Einwohnergemeinde Oberdiessbach in den Ortsteilen Oberdiessbach und Aeschlen die Wasserzähler ablesen. In Bleiken erfolgt die Zählerablesung ebenfalls ab dem 22. Oktober 2018 durch den Brunnenmeister Rudolf Graf.

Die Liegenschaftsbesitzer/innen werden gebeten, den Ablesern Zutritt zu den Zählern zu gewähren. Besten Dank für das Verständnis und die Mitarbeit!

Bei längeren Abwesenheiten bitten wir Sie, die Zählerstände telefonisch der Finanzverwaltung, Tel. 031 770 27 37, zu melden.

Traube Bleiken: Eigentümer Ueli Graf will verkaufen 17.10.2018

Ende Juli schloss das Restaurant Traube in Bleiken bereits zum vierten Mal innerhalb von sechs Jahren. Eigentümer Ueli Graf sucht nun keine neuen Pächter. Mehr...

In Oberdiessbach: Fünf mutmassliche Einbrecher gefasst 17.10.2018

Nach einem Einbruch Anfang Oktober in ein Einfamilienhaus in Oberdiessbach hat die Kantonspolizei Bern fünf dringend Tatverdächtige festgenommen. Vier Männer befinden sich in Untersuchungshaft. Weitere Ermittlungen sind im Gang. Mehr...

Wettbewerb anlässlich des Openair-Kinos: Die Gewinner 16.10.2018

Die Gewinner des Wettbewerbs beim Openair-Kino vom 3. und 4. August 2018 sind: 
  • Petra von Däniken, Oberdiessbach
  • Dominic Senn, Jaberg
  • Mathias Grossenbacher, Oberdiessbach
  • Franziska Läderach, Konolfingen
  • Daniel Spring, Oberdiessbach
  • Gabriela Locher, Aeschlen
  • Manuela Moser, Oberdiessbach  
Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern und wünschen allen einen guten Einkauf im Nestlé-Shop Konolfingen. 

Anbau Altersheim Oberdiessbach: Alterswohnungen und eine Kita 11.10.2018

Im Anbau des Altersheim Oberdiessbach entsteht Platz für Jung und Alt. Mit dem Angebot "Wohnen mit Dienstleistungen", werden Wohnungen für betagte Personen angeboten. Weiter soll eine Kindertagesstätte entstehen. Die Einweihung ist am Freitag. Mehr...

Offene Türen im Gewerbepark Oberdiessbach Nord: Die Bilder... 03.10.2018

Nach und nach kehrt im neuen Gewerbepark Oberdiessbach Nord Leben ein. Die Bilder vom Sonntagsverkauf gibts bei BERN-OST...

Elektronische Kommunikation: Der zehnte Newsletter ist verschickt 01.10.2018

Der zehnte Newsletter mit Meldungen aus dem Gemeindeleben, Mitteilungen des Gemeinderats, Veranstaltungen und Informationen von Vereinen ist verschickt. Im Porträt berichtet Therese Friedli über ihren Einsatz im Jubiläumsjahr der Gemeinde. Zum Newsletter...

Täglich frische Mahlzeiten: Spitex sucht dringend Fahrerin/Fahrer 01.10.2018

Die Spitex sucht freiwillige Fahrerin/freiwilliger Fahrer für den Frischmahlzeitendienst in der Region Oberdiessbach.

Einsatz 11.00 bis ca. 12.15 Uhr
In den Gemeinden: Oberdiessbach und Herbligen
Mahlzeitenlieferant:   
Kastanienpark Oberdiessbach
Transport: mit Warmhalteboxen in Ihrem eigenen Auto

Für weitere Informationen fragen Sie nach unter Telefon 031 770 22 00 oder per Mail unter info@spitex-reko.ch

Musikschule Worblental Kiesental: An- und Abmeldeschluss am 30. November 01.10.2018

Für das 2. Schulsemester 2018/2019 mit Beginn am 1. Februar 2018 ist am 30. November An- und Abmeldeschluss.

Sonntag, 18. November: Sonntags-Bibliothek 01.10.2018

Verbringen Sie einen gemütlichen Tag in der Mediothek. Am Sonntag, 18. November, von 10.00 bs 14.00 Uhr gibts Kaffee/Tee und etwas zum "Schnousen". Ausleihen von DVDs und Hörbbüchern zur AKTION 3 für 2.

Elektrizitätsversorgung: Neue Tarife ab 1. Januar 2019 20.09.2018

Die jährlich wiederkehrenden Preisberechnungen gemäss den gesetzlichen Vorgaben sind abgeschlossen. Nach jahrelang sinkenden Energiepreisen scheint die Talsohle nun durchschritten und die Marktpreise sind wieder angestiegen. Aufgrund der höheren Beschaffungskosten müssen die Stromtarife per 1.1.2019 bei allen Produkten in der Grundversorgung um je 1 Rappen pro Kilowattstunde erhöht werden.

Alle Infos zur Elektrizitätsversorgung...

Ab 2019 in Kraft: Revidierte Gebührenverordnung zum Stromversorgungsreglement 20.09.2018

Gestützt auf den Beschluss des Gemeinderates vom 22. August 2018 tritt die revidierte Gebührenverordnung zum Stromversorgungsreglement auf 1. Januar 2019 in Kraft.

Der Erlass kann bei der Gemeindeschreiberei Oberdiessbach bezogen werden und ist unter www.oberdiessbach.ch > Gemeinde & Behörde > Behörden + Politik > Rechtssammlungen verfügbar.

Frauenverein: Einladung zum Seniorenessen 06.08.2018

Monatlich lädt der Frauenverein zum Seniorenessen im Kirchgemeindehaus ein.

Gebiet Hubelacker: Freie Pflanzparzelle 27.06.2018

Auf der Gemeindeparzelle Nr. 1131 im Gebiet Hubelacker (in der Nähe der Liegenschaft Hohlenhausweg 13) ist per 1. Oktober 2018 eine Pflanzparzelle im Halte von ca. 50 m2 frei. Der jährliche Pachtzins beträgt Fr. 13.00.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte umgehend bei der Bauverwaltung Oberdiessbach, Telefon 031 770 27 23.

Merkblatt: Neophyten gehören nicht ins Grüngut 07.06.2018

Bitte deponieren Sie keine invasiven Pflanzen bei der Grüngutsammelstelle an der Lindenstrasse. Die Pflanzen sind mit dem Hauskehricht über die AVAG zu entsorgen.
Mit der fachgerechten Beseitigung wird verhindert, dass invasive Pflanzen sich an anderer Stelle vermehren können. Mehr über den Umgang mit schädlichen Pflanzen erfahren Sie im Merkblatt.

Bekanntgabe von Adressen und Geburtsdaten: Auskunftssperre

Vereine und politische Parteien können bei der Gemeinde Adressen von bestimmten Personen- oder Altersgruppen verlangen. Jede Person hat jedoch die Möglichkeit eine Adress- oder Auskunftssperre zu verlangen.
Vereine und politische Parteien verlangen gelegentlich Listenauskünfte in Form von Adressen für eine bestimmte Personen- oder Altersgruppe. Sie verwenden diese Daten für Einladungen oder um über ihre Aktivitäten zu informieren. Die Gemeindeschreiberei prüft jeweils, ob die Adressen bekanntgegeben werden dürfen. Für kommerzielle Zwecke werden keine Daten herausgegeben.

Listen- und Einzelauskünfte erfolgen gestützt auf das Datenschutzreglement der Gemeinde Oberdiessbach vom 8. März 2010. Das Reglement kann hier aufgerufen oder am Schalter der Gemeindeschreiberei bezogen werden.

Jede Person kann von der Gemeinde eine Adress- oder Auskunftssperre verlangen. Bei einer Adresssperre werden die Daten nicht bekanntgegeben. Die Adresssperre kann bei der Gemeinde jederzeit ohne Nachweis eines schützenswerten Interesses verlangt werden. Für eine Auskunftssperre hingegen muss ein schützenswertes Interesse nachgewiesen werden. Auskunftssperren gelten bei Einzelauskünften. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Gemeindeschreiberei.