Oberdiessbach aktuell 28.06.2011

Thuner Tagblatt-Artikel: 50 Kinder auf Zeitreise 16.07.2018

Die Jungschar reist heuer nicht räumlich weit in ihr Sommerlager, dafür in der Zeit: Sie begibt sich im Jubiläumsjahr diese Woche auf die Spuren der Dorfgeschichte. Der Thuner Tagblatt-Artikel bei BERN-OST...

Medienmitteilung: Keine Bundesfeier in Oberdiessbach 09.07.2018

Die traditionelle 1.-August-Feier beim Feuerwehrmagazin fällt dieses Jahr aus.
Die Gemeinde feiert am Wochenende vom 31. August bis 2. September 2018 das 800Jahr-Jubiläum im Festzelt beim Schützenhaus Oberdiessbach. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen.  Alle Infos zum Fest unter www.diessbach2018.ch

Medienmitteilung: Gemeinderat und Schulkommission reagieren auf die steigenden Schülerzahlen in Oberdiessbach 09.07.2018

Die Schulkommission hat den Gemeinderat über die Entwicklung der Schülerzahlen im Kindergarten informiert und entsprechende Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt. Es zeichnet sich ab, dass in den nächsten Jahren die Schülerzahlen im Einzugsgebiet der Kindergärten im Ortsteil Oberdiessbach weiter steigen werden. Zur Medienmitteilung...

Gewerbepark Oberdiessbach Nord: Noch viel Platz für Gewerbe 09.07.2018

Der Bau des unterdessen auf den Namen „Oberdiessbach Nord“ getauften Gewerbeparks am  Oberdiessbacher Dorfausgang Richtung Konolfingen befindet sich in den letzten Zügen. Während die Mieter der Verkaufsflächen schon fast gänzlich feststehen, sind noch einige Gewerbeflächen unvermietet. Mehr bei BERN-OST...

Feuerwehr Oberdiessbach: Schaulustige und falsches Blut 09.07.2018

Am Montagabend übte die Regiofeuerwehr Oberdiessbach für den Notfall. BERN-OST war mit dabei und erhielt exklusiven Einblick in die Übung. Mehr bei BERN-OST...

Paul Dällenbach: "Ich bin voll bereit, wieder zu metzgern" 05.07.2018

Vor rund zweieinhalb Jahren schlossen die Brüder Paul und Christian Dällenbach nach 21 Jahren belastungshalber ihre Metzgerei in Oberdiessbach. Nun kehrt Paul Dällenbach als Geschäftsführer der neuen Metzgerei Filiale Lüthi und Portmann Fleischwaren AG im Gewerbepark Oberdiessbach Nord in die Metzgerbranche zurück. Mehr bei BERN-OST...

Parkieren in Oberdiessbach: Münz suchen nicht nötig 04.07.2018

Auf dem Gemeindeplatz von Oberdiessbach ist das Parkieren neu kostenpflichtig. Münz muss aber niemand zusammensuchen, denn bezahlt werden kann auch per App. Mehr bei BERN-OST...

Industriestrasse: Mitteilung über Belagsarbeiten 02.07.2018

Im Rahmen des Strassenunterhalts wird von Montag, 30. Juli bis Freitag, 3. August 2018 an der Industriestrasse im bezeichneten Strassenabschnitt, siehe Übersichtsplan gelbe Markierung, einen Dünnschichtbelag eingebaut.

2. Juli bis ca. 21. Juli: Ablesung der Stromzähler 29.06.2018

Ab 2. Juli bis ca. 21. Juli 2018 werden im Ortsteil Oberdiessbach die Stromzähler durch
  • Fritz Bigler
  • Christa Reber
  • Sandra Schindler
  • Andreas Schindler
abgelesen. Wir bitten die Bevölkerung, den Verantwortlichen während dieser Zeit Zutritt zu den Zählern zu gewähren.

Bei längeren Abwesenheiten bitten wir Sie, die Zählerstände der Finanzverwaltung, Tel. 031 770 27 37 oder E-Mail finanzverwaltung@oberdiessbach.ch zu melden. Allfällige Meldekarten sind innert 5 Tagen zu retournieren.

Besten Dank für das Verständnis und die Mitarbeit.
Finanzverwaltung Oberdiessbach

Medienmitteilung: Bargeldlos mit SEPP auf dem Gemeindeplatz Oberdiessbach parkieren 29.06.2018

Ab 1. Juli 2018 werden in Oberdiessbach die öffentlichen Parkplätze bewirtschaftet. Münz suchen für die Parkuhr muss dafür aber niemand. Auf dem Gemeindeplatz kann zusätzlich per Smartphone mit der Parkuhr-App "SEPP" bezahlt werden. Ganz einfach, minutengenau und bargeldlos. Zur Medienmitteilung...

Gebiet Hubelacker: Freie Pflanzparzelle 27.06.2018

Auf der Gemeindeparzelle Nr. 1131 im Gebiet Hubelacker (in der Nähe der Liegenschaft Hohlenhausweg 13) ist per 1. Oktober 2018 eine Pflanzparzelle im Halte von ca. 50 m2 frei. Der jährliche Pachtzins beträgt Fr. 13.00.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte umgehend bei der Bauverwaltung Oberdiessbach, Telefon 031 770 27 23.

Hecken, Bäume und Sträucher zurückschneiden 26.06.2018

Zurückschneiden von Hecken, Bäumen und Sträuchern: Helfen Sie mit, die Verkehrssicherheit zu erhöhen! Mehr...

Gemeindeversammlung vom 18. Juni: Das Protokoll 25.06.2018

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 18. Juni 2018 kann hier nachgelesen und heruntergeladen werden. Mehr...

Thuner Tagblatt-Artikel: Eine Bereicherung des Jubiläums 25.06.2018

Die Macadam Jazz Band aus Montreux präsentierte am Samstag an verschiedenen Standorten im Dorf ihr Können. Der Thuner Tagblatt-Artikel bei BERN-OST...

Ausgelaufenes Öl: Einsatz der Feuerwehr 25.06.2018

Am 14. Juni musste die Feuerwehr Oberdiessbach von der Kirchstrasse bis Kirchbühlstrasse eine Ölspur mittels Ölbinder reinigen. Mehr...

Freimettigenstrasse gesperrt: Reinigung der Hoffmann Neopac AG 21.06.2018

Infolge einer Reinigung und entsprechenden Aufstellung einer Hebebühne der Hoffmann Neopac AG ist die Freimettigenstrasse ab Montag, 2. Juli 2018 bis ca. Dienstag, 17. Juli 2018 jeweils von Montag bis Freitag von ca. 7 Uhr bis ca. 17 Uhr ab Hausnummer 5 bis zur Einmündung Industriestrasse gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Signalisationen zu beachten.
Besten Dank für das Verständnis. Bauverwaltung Oberdiessbach

BZ-Artikel: Jetzt ist auch baurechtliche Grundordnung fusioniert 20.06.2018

Auch wenn die Rechnung «unspektakulär» ist: Der Gemeinderat ist zufrieden – trotz kleinem Defizit. Die Revision der Ortsplanung wurde ohne Gegenstimme angenommen. Offen ist, ob der Kanton die Bemessung des Gewässerraums für die Chise oberhalb des Dorfes gutheisst. Der BZ-Artikel bei BERN-OST...

BZ-Artikel: Jazzbands einmalig auch im Dorf 20.06.2018

Die 18. Open-Air-Castle-Jazz- und-Bluestage starten morgen mit dem ersten Konzert. Einmalig zum 350-Jahr-Jubiläum des Schlosses gibt es am Samstag drei Platzkonzerte im Dorf. Der BZ-Artikel bei BERN-OST...

Gemeindeversammlung vom 18. Juni: Beschlüsse und Kurzbericht 19.06.2018

Die Gemeindeversammlung hat alle Anträge des Gemeinderates genehmigt. Mehr...

Mehrgenerationenplatz: Ein Kafihüsli für alle Generationen 19.06.2018

Mitte April weihte die Gemeinde Oberdiessbach den Mehrgenerationenplatz beim Primarschulhaus ein. Ab August soll ein Kafihüsli das Angebot ergänzen und für zusätzliche Begegnungen zwischen Jung und Alt sorgen. Mehr...

Samstagmorgen: Töfffahrer massiv zu schnell unterwegs 18.06.2018

Am Samstagmorgen ist in Oberdiessbach ein Motorrad mit 145 km/h statt den auf dem Strassenabschnitt erlaubten 80 km/h gemessen worden. Dem Lenker wurde der Führerausweis abgenommen und das Fahrzeug sichergestellt. Mehr...

Offene Stelle: Sachbearbeiter/-in Bauverwaltung (60 %) 07.06.2018

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Sachbearbeiter/-in Bauverwaltung (60 %). Sie arbeiten in den administrativen Bereichen Hoch- und Tiefbau, Forst, Ver- und Entsorgung und Liegenschaftsunterhalt. Zum Stelleninserat...

Merkblatt: Neophyten gehören nicht ins Grüngut 07.06.2018

Bitte deponieren Sie keine invasiven Pflanzen bei der Grüngutsammelstelle an der Lindenstrasse. Die Pflanzen sind mit dem Hauskehricht über die AVAG zu entsorgen.
Mit der fachgerechten Beseitigung wird verhindert, dass invasive Pflanzen sich an anderer Stelle vermehren können. Mehr über den Umgang mit schädlichen Pflanzen erfahren Sie im Merkblatt.

16. Juli bis 6. August: MedioSommerferien 31.05.2018

Holen Sie sich bis am 14. Juli ihre Ferienlektüre in der Mediothek.

Vom 2. Juli bis 31. August: Periodische Schutzraumkontrolle 28.05.2018

Die Schutzraumkontrolle wird vom 2. Juli bis 31. August 2018 durch die Firma G. Bühler GmbH aus Niederwangen durchgeführt. Die betroffenen Hauseigentümer/innen resp. die zuständigen Immobilienverwaltungen werden ab 4. Juni 2018 schriftlich informiert. Mehr...

Ab 1. Juli 2018: Neue Parkierungsregeln 17.05.2018

Ab 1. Juli 2018 werden die öffentlichen Parkplätze im Zentrum von Oberdiessbach bewirtschaftet. Auf dem Gemeindeplatz darf während einer Stunde gratis parkiert werden, jede weitere Stunde kostet 1 Franken, maximal 6 Franken pro Tag. Mehr...

Pilzkontrollen: Die Daten 03.04.2018

Im Werkhof Konolfingen, an der Emmentalstrasse 69 können Pilzsammler und Pilzsammlerin gegen einen Unkostenbeitrag von CHF 5.00 die gesammelten Pilze kontrollieren lassen. Alle Informationen...

Bekanntgabe von Adressen und Geburtsdaten: Auskunftssperre

Vereine und politische Parteien können bei der Gemeinde Adressen von bestimmten Personen- oder Altersgruppen verlangen. Jede Person hat jedoch die Möglichkeit eine Adress- oder Auskunftssperre zu verlangen.
Vereine und politische Parteien verlangen gelegentlich Listenauskünfte in Form von Adressen für eine bestimmte Personen- oder Altersgruppe. Sie verwenden diese Daten für Einladungen oder um über ihre Aktivitäten zu informieren. Die Gemeindeschreiberei prüft jeweils, ob die Adressen bekanntgegeben werden dürfen. Für kommerzielle Zwecke werden keine Daten herausgegeben.

Listen- und Einzelauskünfte erfolgen gestützt auf das Datenschutzreglement der Gemeinde Oberdiessbach vom 8. März 2010. Das Reglement kann hier aufgerufen oder am Schalter der Gemeindeschreiberei bezogen werden.

Jede Person kann von der Gemeinde eine Adress- oder Auskunftssperre verlangen. Bei einer Adresssperre werden die Daten nicht bekanntgegeben. Die Adresssperre kann bei der Gemeinde jederzeit ohne Nachweis eines schützenswerten Interesses verlangt werden. Für eine Auskunftssperre hingegen muss ein schützenswertes Interesse nachgewiesen werden. Auskunftssperren gelten bei Einzelauskünften. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Gemeindeschreiberei.