Baustellen-Infos 12.04.2018

Glasholzstrasse: Sanierung Brunnenwasserversorgung Margelhole 25.10.2021

Ab 8. November bis ca. Ende Dezember 2021 werden die Quellanlangen Margelhole westlich der Glasholzstrasse 31 saniert. Während der Arbeiten wird das Quellwasser zeitweise direkt im Fassungsbereich in die Sauberwasserableitung abgeleitet. Die 19 laufenden Brunnen im Dorf und die zwei laufenden Brunnen im Haslifeld werden deswegen nicht mit Wasser gespeist. Bis nach der Sanierung bleibt das Brunnenwasser ungeniessbar.

Während den Sanierungsarbeiten muss kurzfristig mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Allfällige Umleitungen werden signalisiert. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Signalisationen, Absperrungen und Umleitungen der ausführenden Unternehmung, Mosimann Leitungsbau AG Röthenbach, zu befolgen.

i.A. Trinkwasser-Sicherheit Hugi / Bauverwaltung Oberdiessbach

Verkehrssperrung Schloss-Strasse 130, Aeschlen b. Oberdiessbach: Bauarbeiten 21.10.2021

Aufgrund Bauarbeiten ist der folgende Strassenabschnitt für den motorisierten Verkehr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.
Strecke: Schloss-Strasse 130, Aeschlen b. Oberdiessbach
Dauer der Sperrung: Montag 25. Oktober 2021 ab 7 Uhr bis Freitag 29. Oktober 2021, 16 Uhr
Eine Umleitung ist signalisiert. Witterungsbedingte Verschiebungen auf nachfolgende Tage bleiben vorbehalten. Bitte beachten Sie diesbezüglich die Informationen auf den Infotafeln am Anfang und Ende der Baustelle.
Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die aus Sicherheitsgründen unumgängliche Verkehrssperrung.
i.A. Wasserversorgung Oberdiessbach / Bauverwaltung Oberdiessbach

Baustellen-Infos: Leitungsersatz Thunstrasse (Ziegeleiareal) 16.09.2021

Nach hydraulischen Überprüfungen muss die Mischabwasserleitung im Trottoir und im Gehweg auf einer Länge von rund 80 Metern durch eine grössere Leitung ersetzt werden.

Die Bauarbeiten beginnen am 20.9. und dauern bis ca. 5.11.2021.

Der Verkehr wird mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Während der Hauptverkehrszeiten von 06.30-08.30 Uhr und von 16.30-18.30 Uhr wird der Verkehr durch zwei Personen geregelt. Ausserhalb der Arbeitszeiten (nachts und an Wochenenden) können Fussgänger und Velos den Baustellenkorridor benutzen.

Bei Fragen stehen die Herren Perreten und Summermatter vom Ingenieurbüro Holinger AG, Bern, unter 031 370 30 30 zur Verfügung. Besten Dank für das Verständnis.