Aus dem Gemeinderat 28.01.2020

Corona-Pandemie 14.12.2020

An der Oberstufe sind einzelne Schulkinder an Corona erkrankt. Bisher musste eine Klasse für 10 Tage in Quarantäne und eine zweite für 5 Tage. Auch Lehrpersonen sind von COVID-19 betroffen. Bis heute ist jedoch kein Schulkind der Unterstufe erkrankt. Die Schule verfügt über ein funktionierendes Hygienekonzept und über genügend Schutzvorkehrungen. Für die Schülerinnen und Schüler und für die Lehrpersonen sind Schutzmasken in genügender Anzahl vorhanden.

Radar auf Gemeindestrassen 14.12.2020

Ende September sind am Gumiweg und an der Diessbachgrabenstrasse während je einer Woche mit einem Inforadar die Geschwindigkeiten gemessen worden. Am Gumiweg sind fast die Hälfte der Fahrzeuglenker schneller als die erlaubten 30 Stundenkilometer gefahren. Die durchschnittliche Geschwindigkeit betrug 38 km/h, das schnellste Fahrzeug wurde mit 68 km/h gemessen. An der Diessbachgrabenstrasse wurden gar 89 km/h im 50er-Bereich gemessen. Die durchschnittliche Geschwindigkeit betrug indessen nur 47 km/h. Der Gemeinderat sieht vor, die Geschwindigkeiten auf Gemeindestrassen regelmässig zu messen und behält sich scharfe Radarkontrollen vor.

Vogt-Areal 14.12.2020

An der Gemeindeversammlung vom 7. Dezember 2020 wäre auch über die Umzonung des Vogt-Areals entschieden worden. Dazu ist es nicht gekommen, die Vogt AG hat gegen ihr eigenes Projekt Einsprache erhoben. Die Firma hat geltend gemacht, dass sie eine Besitzstandgarantie für den weiteren Betrieb der Fabrikation im Nordteil benötigt. Unterdessen hat der Gemeinderat mit der Vogt AG die Einspracheverhandlung durchgeführt und die nötige Anpassung der Planung besprochen.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrössern

Überbauung Kirchbühl 14.12.2020

Seit der neue Investor mit dem Häuserbau begonnen hat, ist das Interesse auf dem Markt stark gestiegen. Ab März 2021 soll bereits mit der letzten Bauetappe begonnen werden. Das Bauende ist für 2022 vorgesehen.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrössern

E-Drive Carsharing 14.12.2020

Ab Frühling 2021 wird auf dem Gemeindeplatz ein vollelektrischer VW ID.3 zur Verfügung stehen. Das Fahrzeug wird von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Landi Aare bereitgestellt und kann zu günstigen Konditionen gemietet werden. Weitere Infos folgen mit dem Start.
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrössern

Dienstjubiläen 2020 14.12.2020

Andreas Schindler, 25 Jahre im Werkdienst der Gemeinde
Peter Lüthi, 20 Jahre Werkdienst der Gemeinde
Monika und Lorenz König, 20 Jahre Hauswarte Sekundarstufe I

Austritte 2020/21 14.12.2020

Beat Rindlisbacher, über 31 Jahre Feuerwehrdienst, Austritt Ende 2020
Gaby Steinhuber, Mitglied Schulkommissionen seit 2009  
Hanspeter Schmutz, Gemeinderat Ressort Soziales seit 2010
Roger Wisler, Gemeinderat Ressort Finanzen seit 2013, Austritt Januar 2021
Thomas Reusser, Finanzverwalter, Austritt Februar 2021.

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 14.12.2020

Marolf Heinz, Stockhornweg 6, Oberdiessbach
Energetische Fassadensanierung; Vergrösserung Fensteröffnungen in Ost- und Südfassade

BEE Architekten AG, 3436 Zollbrück
Freimettigenstrasse 34-38, Oberdiessbach
Abbruch der Gebäude Nrn. 34, 34b und 36 inkl. Nebenbauten, Neubau von drei Mehrfamilienhäuser mit Einstellhalle, Aufstellen von drei Werbefahnen während der Bauphase

New Roots AG, 3600 Thun
Burgdorfstrasse 36, Oberdiessbach
Einbau Produktionsanlage in bestehende Halle Nord, Aufstellen eines freistehenden Speichertanks

Sonnrain AG, Pflegeheim, Haubenstrasse 7, Oberdiessbach
Erweiterung Büro im EG   

Moser Ulrich und Marianne, Schwandstrasse 15, Aeschlen b. O.
Abbruch Nebenbauten Nr. 15a und 15b; Neubau Boxenlaufstall mit Güllenkasten und Heulagerraum

Rücktritt im Gemeinderat 12.10.2020

Hanspeter Schmutz (EVP) tritt per 31. Dezember 2020 aus dem Gemeinderat zurück. Er steht seit 1. Januar 2011 dem Ressort Soziales vor. Auf Vorschlag der EVP Oberdiessbach hat der Gemeinderat als Nachfolgerin Jasmine Hari gewählt. Als erste Ersatzkandidatin übernimmt sie von Hanspeter Schmutz bis zum Ende der Amtsperiode am 31. Dezember 2021 dessen Ressort.

Kündigung Finanzverwalter 12.10.2020

Finanzverwalter Thomas Reusser wechselt auf März 2021 in eine grössere bernische Gemeinde. Thomas Reusser führt die Finanzverwaltung Oberdiessbach seit 2003. Der Gemeinderat bedauert den Abgang. Die Stelle ist bereits öffentlich ausgeschrieben worden.

Unwetterschäden vom 16./17. August 2020 12.10.2020

Der Gemeinderat hat für die Instandstellung der Gewässerschäden einen Nachkredit von CHF 98'000 genehmigt. In Aeschlen müssen die Geschiebesammler geleert und Werkleitungen geschützt und in Oberdiessbach kleine Anrisse im Diessbach ausgebessert werden. In Bleiken ist das Wasser der Rotache eingebrochen. Der Bachverbau musste auf einer Länge von 40 Meter verlängert werden, damit das versickernde Wasser wieder in das Bachbett zurückgeführt wird.

Corona-Aktion abgeschlossen 12.10.2020

Die Corona-Aktion zu Gunsten des Gewerbes ist Ende August abgeschlossen worden. 305 Haushalte haben insgesamt 1320 Gutscheine im Wert von CHF 81’600 erworben. Die Gemeinde trägt davon 15 % oder über 12'000 Franken. Die Rückmeldungen aus der Bevölkerung und dem Gewerbe sind vielfach sehr positiv. Zahlreiche lokale Betriebe akzeptieren die Gutscheine von «Zäme für Oberdiessbach».

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 12.10.2020

Rupp Franz, Alpenweg 13, Oberdiessbach
Ersatz Elektrospeicherheizung durch Wärmepumpe

Erb Theodor, Schloss-Strasse 103, Aeschlen b. O.  
Aufstellen Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung (nachträgliches Baugesuch)   

Wüthrich Peter, Oberbleiken 412, Bleiken b. O.
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe

Stucki Robert,  Unterzelgweg 16, Aeschlen b. O.
Ersatz Elektroheizung durch Wärmepumpe   

Garage Huggler, Industriestrasse 11, Oberdiessbach
Einbau einer öffentlich zugänglichen Autowaschanlage  

Reusser Roland, Aeschlenstrasse 65, Aeschlen b. O.
Neubau Freilaufstall mit Jauchegrube; Abbruch und Wiederaufbau Heubühne; Einbau Heukran   

Thomann Yves, Lehn 152, Bleiken b. Oberdiessbach
Ersatz und Vergrösserung Fenster West und Südfasade   

Moser Rolf, Alpenweg 27, Oberdiessbach
Erstellen einer Pergola

Lüthi Jürg und Marlen, Lindenstrasse 154, Aeschlen b. O.
Anbau Sitzplatzüberdachung   

Küenzi Christof und Sandra, Freimettigenstrasse 2, Oberdiessbach
Erstellen Pergola und Sicht- und Lärmschutzwand   

Willener Patrick, Oberbleiken 405d, Bleiken b. O.
Teilabbruch best. Garage (Oberbleiken 405d); Neubau und Erweiterung Einstellraum   

Chr. Eicher’s Söhne AG, Oberdiessbach, Thunstrasse 17, Oberdiessbach
Anbau Käsekeller; Kühlraum und Verpackungsraum; Erstellen eines neuen Zuganges zum Obergeschoss; Abbruch Schopf und Terrasse; Erstellen einer Nagelwand für die Baugrubensicherung   

Stalder Markus und Sandra, Amselweg 7, Oberdiessbach
Ersatz und Verlängerung Flachdach   

De Meuron Transport AG, Gerzensee, Weststrasse 18, Oberdiessbach
Erstellen eines Waschplatzes für Lastwagen   

Furrer André und Silvia, Lindenhof 520, Bleiken b. O.
Anbau Laufstall inkl. Güllengrube, Mistplatz und Heulagerraum (Tenn); Abbruch best. Stall (520e); Versetzen der best. Silos; Erstellen einer Ausweichbucht  

Ribeiro Carneiro Ricardo, Höheweg 19, Oberdiessbach
Ersatz Elektrospeicherheizung durch Wärmepumpe   

Küng AG, Bern, Burgdorfstrasse 33, Oberdiessbach
Ersatz Tankstellen-Reklamedachband   

Etz Christian, Gümligen, Haubenstrasse 16, Oberdiessbach
Teilabbruch und Erweiterung Garage   

Corona-Aktion mit vergünstigten Einkaufsgutscheinen 10.08.2020

Bis Ende Juli haben über 280 Haushalte Gutscheine von «Zäme für Oberdiessbach» im Wert von CHF 76'000 gekauft. Die Aktion läuft noch bis 31. August 2020. Der Gemeinderat dankt an dieser Stelle allen Bezügerinnen und Bezügern für die Unterstützung des lokalen Gewerbes.
Jetzt noch profitieren und Gutscheine bestellen.

edrive Carsharing 10.08.2020

Der Gemeinderat unterstützt das Mobilitätskonzept der Landi Aare mit Carsharing für Gemeinden und Private. Ab nächstem Jahr soll in Oberdiessbach ein Elektroauto zur Verfügung stehen. Das Fahrzeug wird auf dem Gemeindeplatz bereitgestellt und kann von den Einwohnerinnen und Einwohner über Internet für Kurzfahrten gemietet werden. Weitere Informationen folgen im nächsten Newsletter.

Skater-Park in Oberdiessbach? 10.08.2020

Im Juni haben zwei Buben dem Gemeinderat eine Bittschrift für die Realisierung eines Skater-Parks oder alternativ für eine Pumptrack-Anlage eingereicht. Die Petition umfasst 160 Unterschriften, die jüngste Person ist 4 Jahre alt, die älteste 77 Jahre. Unterschrieben haben vorwiegend Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern und Grosseltern. Der Gemeinderat ist auf die Bitte eingegangen und klärt jetzt die Möglichkeiten für die Umsetzung ab.

Kontrolle der Gemeindeverwaltung 10.08.2020

Am 17. Juni 2020 ist die Gemeindeverwaltung durch das Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland kontrolliert worden. Die Kontrolle findet im Vier-Jahres-Rhythmus statt. Die Verwaltungstätigkeit wurde stichprobenmässig überprüft, zusätzlich fanden ausführliche Gespräche mit Mitarbeitern der Verwaltung und dem Gemeindepräsidenten statt. Der Regierungsstatthalter hält im abschliessenden Bericht fest, dass die Verwaltung gut geführt wird und die Zusammenarbeit zwischen Behörde und Verwaltung ebenfalls gut funktioniert.

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 10.08.2020

Hornussergesellschaft Oberdiessbach, Moosweg 2, 3672 Oberdiessbach
Anbau Gerätemagazin an best. Klubhaus; Montage Sirene; Neuverlegung Stromzuleitung ab Verteilkabine Wilstrasse

Mosimann Fritz und Ruth, Sonnenstrasse 26, Oberdiessbach
Sanierung und Verbauung bestehende Böschung mit Natursteinmauer

Ramseier Theodor, Fliederweg 1, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe

Wohler Hans und Vogel Daniela, Stockhornweg 8, Oberdiessbach
Teilabbruch und Ersatzneubau Einfamilienhaus; Umbau best. Wohnhaus; Neubau Autounterstand; Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe

Thomi Hans Ulrich und Bieri Walter, Schlüsselacker 10/12, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe

Einwohnergemeinde Oberdiessbach, Schulhausstrasse 20, Oberdiessbach
Erweiterung Pausenplatz; Rückbau Rasenfeld und Bruchsteinmauer Nord; Anlegung Rasenspielfläche; Unterfangen der bestehenden Betonmauer; Montage Ballfangzaun

Notebooks an der Schule Oberdiessbach 25.05.2020

Im August 2019 erhielten die Oberstufenschüler ab der 7. Klasse ein persönliches Notebook. Die Geräte haben sich im Schulalltag und speziell im Fernunterricht bewährt. Die Schülerinnen und Schüler konnten dank Microsoft 365, Teams, Zoom und weiteren hilfreichen Programmen rasch unterrichtet und betreut werden. Die ICT-Arbeitsgruppe der Schule wird die Erfahrungen mit den unterschiedlichen Programmen auswerten und konkrete Handlungsempfehlungen ausarbeiten. Der Gemeinderat genehmigte am 22. April 2020 einen Kredit in Höhe von CHF 48'900 für die nächste Beschaffungstranche auf Beginn des Schuljahrs 2020/21. (Bild: Schüler mit Notebook)

Renovation Wohnung Kirch 5, Bleiken 22.05.2020

Für die Renovation einer 4,5-Zimmer-Wohnung in der Liegenschaft Kirch 5 in Bleiken hat der Rat einen Kredit in Höhe von CHF 54'200 genehmigt. In der Wohnung werden Küche, Bad und Garderobe vollständig erneuert sowie die elektrischen Installationen und Teile der Decke geflickt. Die gesamte Wohnung wird gestrichen, zudem müssen Kurbeln und Fensterfugen ersetzt werden. Von acht Arbeitsgattungen konnten sieben an lokale Gewerbebetriebe vergeben werden.

Wasserversorgung Bleiken 25.05.2020

Die beiden Druckwasserbehälter im Pumpwerk auf der Falkenfluh müssen altershalber ersetzt werden. Die 28-jährige Anlage wird durch moderne Druckwasserautomaten ersetzt. Der Gemeinderat hat für die Ersatzanschaffung, die nötigen Anpassungen an den Leitungen und der elektrischen Installation einen Kredit in Höhe von CHF 20'000 genehmigt. (Bild: Druckwasserbehälter)

Vandalismus in Oberdiessbach 25.05.2020

Auf den Schularealen von Primar- und Sekundarstufe I wüten des Nachts immer wieder Vandalen. So wurden beispielsweise Aussenlampen zerstört, Wanduhren zerschlagen, Abfalleimer aus der Verankerung gerissen und Fassaden verschmiert. Bereits mehrere Male mussten die Hauswarte vor Schulbeginn leere Bier- und Schnapsflaschen entsorgen und in einem Fall Canabis wegputzen. Dafür verantwortlich ist eine kleine Gruppe von Jugendlichen. Die Gemeinde arbeitet eng mit der Kantonspolizei zusammen, lässt eine private Sicherheitsfirma patrouillieren und erstattet bei Sachbeschädigung konsequent Strafanzeige. (Bild: Lampe)

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 25.05.2020

Schindler Andreas, Glasholz 88, Oberdiessbach
Abbruch Schleppdach; Verlängerung best. Satteldach

Fussballclub Oberdiessbach, Helisbühlstrasse 6, Oberdiessbach
Anbau Aussenküche inkl. Grillstation; Überdachung Eingangsbereich

Bläuer Bruno, Lindenstrasse 20, Oberdiessbach
Erstellen überdeckter Waschplatz für Spritzgeräte sowie Astschnitzellagerplatz

Gerber Kurt und Doris, Höheweg 12, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe   

van der Wielen Faraco Ellen und Faraco Pasquale, Ziegelei 2, Oberdiessbach
Erstellen einer Sichtschutzwand; Ersatz Thuja-Hecke

Zbinden Oliver, Gumiweg 46, Oberdiessbach
Einbau beheiztes Zimmer im Kellergeschoss

Luginbühl Holzbau AG, Bleiken b. O., Kirch 4 + 4b, Bleiken b. O.
Unterkellerung best. Werkstattgebäude; Abbruch und Wiederaufbau Dach für Unterstand

Einwohnergemeinde Oberdiessbach , Gumiweg (Tulpenweg-Glasholzstrasse) Oberdiessbach
Einbau Deckbelag

Furrer Stefan und Priscilla, Grünmattweg 4, Oberdiessbach
Umbau und Sanierung Einfamilienhaus, Anhebung Dach; Erweiterung mit 2.5-Zimmerwohnung und Garage; Ersatz Ölheizung mit WP

Neiger Marcel und Marlis, Fliederweg 7, Oberdiessbach
Erweiterung Garage und Veloabstellraum; Neubau Gartenhaus und Pool; Umgestaltung Umgebung; Aufstellen Wärmepumpe 

Eigenmann Catherine und Metzker Pierre, Stockhornweg 15, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe; Einbau Bad EG und OG

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 26.03.2020

Auto Lehmann GmbH, Lindenstrasse 127, Aeschlen b. O.
Umnutzung Werkstatt im Untergeschoss zu Autogarage-Betrieb, (nachträgliches Baugesuch), Erstellung einer Rampe zum Befahren des Containerflachdaches

Hofer Niklaus, Gantrischweg 11 + 11a, Oberdiessbach  
Abbruch und Wiederaufbau Nebenbauten  

Flury Anton, Diessbachgrabenstrasse 31, Oberdiessbach
Umnutzung ehemaliger Garderobenteil, Einbau 2-Zimmerwohnung inkl. Küche   

Trummer Alexandra und Büschlen Timo, Schwandstrasse 6, Aeschlen b. O.
Abbruch und Wiederaufbau Einfamilienhaus, Montage Solaranlage   

Trachsel Hans, Lindenstrasse 231, Aeschlen b. O.
Rückbau Garten inkl. Betonmauer, Anlegung Rasenfläche und Brennholzlagerplatz  

Wüthrich Hans, Oberer Rainweg 20, Oberdiessbach
Anbau Balkon im OG   

Baugesellschaft «Barichti», p.A. Leibundgut + Schenk AG, Aeschlenstrasse 106, 3672 Aeschlen b. O.
Neubau Einfamilienhaus mit Garage   

Hauben AG, Bruno Wittwer, Burgdorfstrasse 37, Oberdiessbach
Dachaufbau für HLK Geräte (Monoblock)   

Künzi Niklaus, Freimettigenstrasse 30a, Oberdiessbach  
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe

Reise nach Tschechien vom 10. bis 13. September 03.02.2020

Unsere Partnergemeinde Kardašova Řečice lädt die Bürgerinnen und Bürger von Oberdiessbach zum Besuch ein.

Donnerstag, 10. bis Sonntag, 13. September 2020. Alle Teilnehmer sind bei Gastfamilien untergebracht und nehmen an organisierten Ausflügen teil.
Wir besuchen die Region Südböhmen mit dem Car und geniessen Kultur und Landschaft. Unsere Freunde in Südböhmen empfangen uns stets sehr herzlich und garantieren ein abwechslungsreiches Programm mit Deutsch sprechender Reiseführung. Die Reise ist kostenlos, Platzzahl begrenzt.
Reise von 2017: Das Rote Schloss von Červená Lhota und Flussfahrt auf der Moldau bei Český Krumlov. (Bilder: zvg)
Klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrössern





Unverbindliche Auskunft und Anmeldung bis 31. März: Oliver Zbinden, Gemeindeschreiber, Telefon 031 770 27 26

Mehr über die Partnergemeinde und die vergangenen Anlässe finden Sie hier...

Zusicherung Gemeindebürgerrecht 03.02.2020

Der Gemeinderat hat Lukas Walthert, Jg. 1964, wohnhaft im Kanton Zürich, das Bürgerrecht von Oberdiessbach zugesichert. Herr Walthert war bereits früher Bürger von Oberdiessbach, verlor das Bürgerrecht jedoch, nachdem ihm dasjenige von Zürich ZH zugesichert worden war. Schweizer Bürger können das Bürgerrechts eines Ortes erwerben, wenn sie die Verbundenheit mit der Gemeinde nachweisen können. Die Wohnsitzpflicht ist nicht erforderlich.

Bürgerbus 03.02.2020

Die SP-Initiative für die Einführung eines Bürgerbusses in der Gemeinde Oberdiessbach ist am 18. Dezember 2019 vom Gemeinderat mit 391 Unterschriften für gültig erklärt worden. Der Rat arbeitet jetzt die einfache Anregung zur Geschäftsvorlage aus und wird diese im laufenden Jahr zur Abstimmung bringen.

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 03.02.2020

Graf Simon und Isabelle, Schwandstrasse 42 + 42b, Aeschlen b. O.
Neubau Betriebsleiterhaus; Umnutzung Sanierung Wohnteil Bauernhaus für betreutes Wohnen

Stalder Hans, Falkenweg 2, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe

Beutler Hans Rudolf und Kathrin, Kächbrunnenweg 17, Oberdiessbach
Rückbau Dachfenster; Aufbau Dachschlepper

Trachsel Marcel und Ursula, Lärchenweg 4, Oberdiessbach
Neubau Carport

Thöni Daniel, Weid 83, Bleiken b. O.
Erweiterung Sitzplatz

Siegenthaler Urs und Verena, Schloss-Strasse 16, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe

SCS Beteiligungen AG, Thun, Ziegelei 1, Oberdiessbach
Umnutzung bestehender Kiesplatz zu Umschlagplatz, Pflanz- und Lagerfläche für Gartenbaubetrieb, Erstellen Umzäunung und Parkplätze

Einwohnergemeinde Oberdiessbach, Freimettigenstrasse 42, Parzellen-Nrn. 6,7,65,717 und 104, Oberdiessbach
Erstellung ständiger Festplatz inkl. Werkleitungen

Reber Beat und Christa, Haubenstrasse 22, Oberdiessbach
Neuanstrich Fensterläden (nachträgliches Baugesuch)

Siegenthaler Ulrich, Kirchbühlstrasse 53, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe

Berger Markus, Unterer Rainweg 5, Oberdiessbach
Neubau Garage und Abstellraum

Archiv aus dem Gemeinderat