Oberdiessbach aktuell 28.06.2011

Veganer Käse: Thuner Erfolgsgeschichte geht in Oberdiessbach weiter 19.09.2020

New Roots zieht in den Gewerbepark Oberdiessbach Nord. Die Firma wurde international bekannt mit ihren veganen Käsealternativen. An ihrem jetzigen Standort in Thun hat sie die maximale Produktionsgrenze erreicht. In Oberdiessbach soll alles grösser, moderner und umweltfreundlicher werden. Mehr...

Elektrizitätsversorgung: Neue Tarife ab 1. Januar 2021 16.09.2020

Die jährlich wiederkehrenden Preisberechnungen gemäss den gesetzlichen Vorgaben sind abgeschlossen. Gerne teilen wir Ihnen mit, dass wir die Stromtarife und Netznutzungsentgelte unverändert lassen. Sie profitieren in Oberdiessbach damit weiterhin von sehr lukrativen Strom- und Netznutzungspreisen. Alle Infos zur Elektrizitätsversorgung...

FC Oberdiessbach: Team in Quarantäne 10.09.2020

Nach einem Spiel gegen den FC Dürrenast, wurde die 1. Mannschaft und der Staff des FC Oberdiessbach in Quarantäne geschickt. Grund ist ein positiver Corona-Test in den Reihen des FC Dürrenast. Mehr...

Neupflanzungen von Sträuchern und Obstbäumen: Bestellaktion 04.09.2020

Als ökologische Massnahme führt die Gemeinde jährlich eine Bestellaktion für standortgerechte, einheimische Sträucher und hochstämmige Obstbäume durch.
Neuanpflanzungen von standortgerechten, einheimischen Sträuchern und hochstämmigen Obstbäumen werden von der Gemeinde finanziell gefördert. Infos und Bestellung...

Publikation: Öffentliche Auflage von geringfügigen Änderungen nach Art. 122 Abs. 7 BauV 03.09.2020

Geringfügige Änderung des Zonenplans Siedlung im Gebiet «Neuhus» in Aeschlen b. Oberdiessbach.

Der Gemeinderat Oberdiessbach bringt gestützt auf Art. 60 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 und Art. 122 Abs. 7 der Bauverordnung vom 6. März 1985 die vorerwähnte Änderung zur öffentlichen Auflage. Es ist beabsichtigt die Änderung im Verfahren der geringfügigen Änderung von Nutzungsplänen vorzunehmen.
Die Akten liegen während 30 Tagen, d. h. vom 4. September bis und mit 5. Oktober 2020, in der Gemeindeverwaltung, 1. Stock, Gemeindeplatz 1, 3672 Oberdiessbach, öffentlich auf. Die Auflageakten können auch im Internet unter www.oberdiessbach.ch eingesehen werden.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet bei der Gemeindeverwaltung Oberdiessbach einzureichen.
 

Automatischer Alarm und Hilfleistung: Einsätze der Feuerwehr 31.08.2020

Feuerwehreinsätze vom 19. und 23. August 2020: Automatischer Alarm in Herbligen und Unterstützung der Sanität in Oppligen. Mehr...

Inkraftsetzung von Gemeindeerlassen 21.08.2020

Gestützt auf den Beschluss des Gemeinderates vom 19. August 2020 tritt das revidierte Reglement über die Mehrwertabgabe per sofort in Kraft. Die Änderung im Zusammenhang mit dem Teuerungsausgleich betrifft übergeordnetes Recht.
Der Erlass kann bei der Gemeindeschreiberei Oberdiessbach bezogen werden und ist hier verfügbar.
Der Gemeinderat

Unwetter/Starkregen: Einsatz der Feuerwehr 17.08.2020

Aeschlen-Bleiken-Oberdiessbach: Nach Unwetter/Starkregen diverse Meldungen über Hangrutsche, verstopfte Abflüsse, Wassernot (Versorgung). Mehr...

Gemeindeversammlung vom 14. September 2020: Die Traktanden 13.08.2020

Jahresrechnung 2019 und Stromversorgungsreglement: Alle Informationen zur Gemeindeversammlung vom 14. September 2020. Mehr...

Wasser, Oel und Tierrettung: Die Einsätze der Feuerwehr 13.08.2020

Kuh in Güllegrube in Aeschlen, geborstener Wasserhahn in Oppligen und Oelspur durch Pannenfahrzeug in Aeschlen. Mehr...

Elektronische Kommunikation: Der August Newsletter ist verschickt 10.08.2020

Chäsi Oberdiessbach: "Der persönliche Kontakt ist uns wichtig" 10.08.2020

Anfangs Juli übernahmen in der Chäsi Oberdiessbach neue Gesichter das Zepter: Hans (59) und Silvia (58) Hofer, erfahrene Chäsi-Leute aus Heimenschwand, sichern den Fortbestand des geschätzten Quartierladens. Zum Porträt Chäsi Oberdiessbach...

Interview mit Tom Lüthi in Oberdiessbach 10.08.2020

Ein Einblick in das Leben des Lindener Töffrennfahrers.
Quelle: denkwiese.ch
Teil 1. https://youtu.be/SW32JMZ8eX8
Teil 2. https://youtu.be/AcTf71B9SFQ
Teil 3. https://youtu.be/5SbpRSiFKnk

Schulanfang: Sicher auf dem Schulweg 10.08.2020

Sichtbarkeit auf dem Schulweg ist wichtig, ebenso, dass das Kind den Weg vor dem Schulbeginn übt.
Wissen Sie, dass ein siebenjähriges Kind 3 bis 4 Sekunden braucht, um ein stillstehendes von einem langsam fahrenden Auto zu unterscheiden? Und dass es in diesem Alter auch nicht in der Lage ist, die Geschwindigkeit von Fahrzeugen zu beurteilen? Mehr...

eBau: Elektronisches Baubewilligungsverfahren im Kanton Bern 10.08.2020

Mit eBau können Sie uns Ihr Baugesuch elektronisch einreichen. Das Ausfüllen von eBau funktioniert ähnlich wie das Ausfüllen der Steuererklärung mit TaxMe. Sie erfassen Ihr Gesuch online und laden sämtliche Unterlagen hoch. Über folgenden Link gelangen Sie auf eBau: www.be.ch/projekt-ebau

Der Kastanienpark ist ein Ausbildungsbetrieb 10.08.2020

Wir bieten Jugendlichen und Erwachsenen ein optimales Umfeld mit persönlicher Betreuung und branchenspezifischer Ausbildung an. Unsere Auszubildenden werden durch die Berufsbildner und Teams sowohl in der Praxis als auch im schulischen Teil unterstützt. Eine gute Ausbildung für unsere Lernenden ist uns wichtig.

Einladung zum Seniorenessen 10.08.2020

Der Frauenverein freut sich, Sie einmal im Monat im Kirchgemeindehaus mit einem feinen Essen in gemütlicher Runde bewirten zu dürfen.
 

Pilzkontrolle 2020 25.05.2020

Im alten Feuerwehrmagazin, Niesenstrasse 7, Konolfingen, können Pilzsammlerinnen und Pilzsammler gegen einen Unkostenbeitrag von CHF 2.00 die gesammelten Pilze kontrollieren lassen.

Gemeinsam unterstützen wir das örtliche Gewerbe! 29.04.2020

Der Gemeinderat lanciert die Corona-Hilfsaktion mit vergünstigten Gutscheinen von «Zäme für Oberdiessbach».

Jeder Haushalt kann Gutscheine im Wert von maximal CHF 300 mit 15 % Rabatt erwerben. Sie kaufen einzelne oder mehrere Gutscheine bei der Gemeindeverwaltung und lösen diese bis spätestens 30. Juni 2021 im Geschäft Ihrer Wahl ein.

Das Geschäft erhält den vollen Betrag ausbezahlt, die Gemeinde übernimmt die Differenz. Mit jedem Einkauf vor Ort unterstützen Sie die hiesigen Betriebe direkt und unmittelbar und leisten damit einen Beitrag zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie.

Betreuungsgutscheine: Alle Informationen 23.01.2020

Im Februar 2019 hat der Regierungsrat des Kantons Bern die notwendigen Beschlüsse zur Einführung der Betreuungsgutscheine für die familienergänzenden Kinderbetreuungen gefällt. Die Betreuungsgutscheine lösen die bisherige Subventionierung von Plätzen in den Kindertagesstätten und den Tagesfamilien ab.
 

Bekanntgabe von Adressen und Geburtsdaten: Auskunftssperre

Vereine und politische Parteien können bei der Gemeinde Adressen von bestimmten Personen- oder Altersgruppen verlangen. Jede Person hat jedoch die Möglichkeit eine Adress- oder Auskunftssperre zu verlangen.
Vereine und politische Parteien verlangen gelegentlich Listenauskünfte in Form von Adressen für eine bestimmte Personen- oder Altersgruppe. Sie verwenden diese Daten für Einladungen oder um über ihre Aktivitäten zu informieren. Die Gemeindeschreiberei prüft jeweils, ob die Adressen bekanntgegeben werden dürfen. Für kommerzielle Zwecke werden keine Daten herausgegeben.

Listen- und Einzelauskünfte erfolgen gestützt auf das Datenschutzreglement der Gemeinde Oberdiessbach vom 8. März 2010. Das Reglement kann hier aufgerufen oder am Schalter der Gemeindeschreiberei bezogen werden.

Jede Person kann von der Gemeinde eine Adress- oder Auskunftssperre verlangen. Bei einer Adresssperre werden die Daten nicht bekanntgegeben. Die Adresssperre kann bei der Gemeinde jederzeit ohne Nachweis eines schützenswerten Interesses verlangt werden. Für eine Auskunftssperre hingegen muss ein schützenswertes Interesse nachgewiesen werden. Auskunftssperren gelten bei Einzelauskünften. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Gemeindeschreiberei.