Oberdiessbach aktuell 28.06.2011

Montag, 5. Dezember 2022: Sprechstunde der Gemeindepräsidentin 01.12.2022

Am Montag, 5. Dezember 2022 von 17.30 bis 18.30 Uhr im 1. Stock im Sitzungszimmer der Gemeindeverwaltung. Keine Voranmeldung nötig. Mehr...

Offene Stelle: Leiter/in Hochbau (100%) gesucht 28.11.2022

Wir suchen auf 1. März 2023 oder nach Vereinbarung eine/n Leiter/in Hochbau (100%).
Sie verfügen über eine kaufmännische oder bautechnische Grundausbildung mit einer höheren Weiterbildung als Bauverwalter, Baufachmann oder Techniker. Mehr...

Alt-Gemeindeschreiber Peter Tanner verstorben 21.11.2022

Peter Tanner ist am 20. November 2022 nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Er wurde 71 Jahre alt.
Peter Tanner war von 1977-2002 Gemeindeschreiber von Oberdiessbach und auch nach seiner Pensionierung aktiv am Gemeindeleben interessiert. Er jasste gerne, sang beim Jodlerklub Fluebuebe und war Mitglied bei der Schützengesellschaft Oberdiessbach. Bei den Schützenveteranen Bern-Emmental amtete er zuletzt als Präsident.
Peter Tanner hinterlässt durch sein Wirken viele wertvolle Spuren. Gemeinderat und Gemeindeverwaltung werden ihn in guter Erinnerung behalten.
Zeit und Ort der Trauerfeierlichkeiten sind derzeit noch nicht bekannt.
Gemeinderat Oberdiessbach

Oberdiessbach: Kirche wird reduziert beleuchtet 21.11.2022

Nachdem die Kirche zum 800-Jahr-Jubiläum beleuchtet wurde, beschloss der Kirchgemeinderat, dies auch künftig zu tun. Doch wie vorgehen, wenn überall die Weihnachtsbeleuchtungen ausgeknipst werden? Mehr...

Fragerunde in Oberdiessbach: "Wieviel zahlt die Denkmalpflege an die Sanierung?" 17.11.2022

Für 16 Millionen Franken will Oberdiessbach die Schule und das Geissbühlerhaus sanieren. Bevor im Dezember über eine Steuererhöhung abgestimmt wird, konnte die Bevölkerung Fragen zum Projekt stellen. Die Info-Veranstaltung war bis auf den letzten Stuhl besetzt, zu reden gab vor allem das Geissbühlerhaus. Mehr...

Reto Joost: Der Kaminfeger putzt jetzt Solarpanels 14.11.2022

Reto Joost ist Kaminfeger in Oberdiessbach. Sein Beruf hat sich in den letzten Jahren verändert. Neben Kaminen reinigt er neu auch Solarpanels auf Hausdächern. Mit BERN-OST spricht er über die Gegenspielerin Wärmepumpe, er erzählt, ob sein Beruf ausstirbt und wie ihm beim Joggen eine Geschäftsidee kam. Mehr...

Oel/Benzin auf der Lindenstrasse Aeschlen: Einsatz der Feuerwehr 14.11.2022

Alarmmeldung: Oelspur auf einer Länge von ca. 8.5 km von Bleiken bis Wichtrach. Einsatz der Feuerwehr vom 4. November 2022...

Gemeindeversammlung vom 12. Dezember 2022: Die Traktanden 09.11.2022

Alle Infos zur Gemeindeversammlung vom 12. Dezember 2022 finden Sie hier...
Link zur Botschaft...

3D Mobile Mapping: Befahrung Gemeinde Oberdiessbach 09.11.2022

Für die Erfassung der Bodenbedeckung (Gebäude, Unterstände, Mauern, Strassen etc.) wird eine Mobile Mapping Befahrung durchgeführt. Mithilfe eines Messautos werden sämtliche Strassen und grösseren Plätze befahren und mithilfe des sich auf dem Fahrzeug befindliche Messsystem wird die Umgebung erfasst.
Die Erfassung der Strassen in Oberdiessbach findet ab dem 14.11.2022 statt. Die Aufnahmen starten jeweils ab ca. 09:00 Uhr. Die Befahrung kann nur bei trockenem Wetter stattfinden.

Weihnachtsbeleuchtung Oberdiessbach: "Die Gemeinde muss Vorbild sein" 08.11.2022

Auch die Gemeinde Oberdiessbach verzichtet heuer auf ihre Weihnachtsbeleuchtung. Strom wird dabei nur wenig gespart. Dem Gemeinderat geht es darum, als gutes Beispiel voran zu gehen. Mehr...

Medienmitteilung: Auch Oberdiessbach verzichtet auf die Weihnachtsbeleuchtung 07.11.2022

Der Gemeinderat hat beschlossen, dieses Jahr auf die Weihnachtsbeleuchtung an den Strassenkandelabern zu verzichten. Die Gemeinde leistet damit einen Beitrag an das Energiesparen. Mehr...

Montag, 14. November 2022: Öffentliche Information Schulraumplanung 31.10.2022

Die Schulanlagen in Oberdiessbach sollen für knapp 16 Mio. Franken saniert und erweitert werden. Am Montag, 14. November 2022, 19.30 Uhr, Aula Sekundarschule, erläutert der Gemeinderat und die Architekten das Bauvorhaben und die Kostenfolgen. Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen.

Frauenfussball-EM 2025: Brauchts den Sportplatz Leimen dann für Trainings? 04.11.2022

Der Schweizerische Fussballverband (SFV) kandidiert für die Austragung der UEFA Women’s EURO 2025. Für das Turnier braucht es nicht nur Stadien für die Austragung der Matchs, sondern auch Trainingsplätze. Einer davon könnte der Sportplatz Leimen in Oberdiessbach sein. Mehr...

Medienmitteilung: Ausgeglichenes Budget 2023 der Einwohnergemeinde Oberdiessbach 03.11.2022

Das vom Gemeinderat zuhanden der Gemeindeversammlung vom 12. Dezember 2022 verabschiedete Budget 2023 basiert auf einer Steuererhöhung um 0.1 auf 1.64 Einheiten. Der allgemeine Haushalt (durch Steuern finanziert) wird voraussichtlich ausgeglichen abschliessen, da der prognostizierte Ertragsüberschuss von CHF 23'050 vollumfänglich für zusätzliche Abschreibungen verwendet werden muss. Zur Medienmitteilung...

Oberdiessbach: Sagt das Volk Ja zu höheren Steuern? 03.11.2022

Die Planung für neuen Schulraum in Oberdiessbach ist auf der Zielgeraden. Neu belaufen sich die Kosten auf 16 Millionen Franken. Deshalb wird an der nächsten Gemeindeversammlung über eine Steuererhöhung abgestimmt. Mehr...

WorldSkills: Gold für Oberdiessbacher Landschaftsgärtner 31.10.2022

An den WorldSkills in Tallinn gewann der Oberdiessbacher Landschaftsgärtner Fabian Baumann Gold. Die grosse Herausforderung war die Zeit - Baumann und sein Kollege haben sie gemeistert. Mehr...

MidnightSports Oberdiessbach: Bericht vom Startevent 25.10.2022

Am Samstag, den 22.10.2022 startete das MidnightSports Oberdiessbach in die zweite Saison. Nach der langen Sommerpause erwartete die Teilnehmenden an der Eröffnung mehrere Highlights, welche einen Besuch auf jeden Fall lohnenswert machten. Zum Bericht von Ursula Schweizer...

Ab nun findet das MidnightSports Oberdiessbach wöchentlich statt und natürlich freuen wir uns über alle Jugendlichen, welche den Weg in die Sporthallen finden und das Angebot nutzen.

Elektronische Kommunikation: Der Oktober-Newsletter ist verschickt 17.10.2022

New Roots aus Oberdiessbach: Jetzt öffnen sie die Türen 17.10.2022

Die vegane Molkerei New Roots in Oberdiessbach lädt ein zum Tag der offenen Tür. Sie produziert Käse, der ohne Milch hergestellt wird. Wir wollten wissen, wie man ohne Kühe zu Milch kommt, und ob Cashewnüsse umweltfreundlicher sind als Kuhmilch. Zum Bericht...

2. Repair-Café in Oberdiessbach: Samstag, 5. November 2022 17.10.2022

Am 5. November 2022 findet zum zweiten Mal das Repair-Café in Oberdiessbach statt. Von 9 bis 15 Uhr können defekte Gegenstände wie Textilien, Haushaltsgeräte, Spielsachen, Computer, Smartphones sowie Holz- und Metallgegenstände zusammen mit ehrenamtlichen Profis repariert werden.

Madame Frigo: Der "öffentliche Kühlschrank" darf gefüllt werden 17.10.2022

Obst, Gemüse und Brot sowie verschlossene Produkte, die das Verbrauchsdatum noch nicht erreicht haben - sie alle können in den «öffentlichen Kühlschrank» an der Kirchstrasse 12 in Oberdiessbach gelegt werden. Dies ist ein wichtiger Beitrag, um die Verschwendung von Lebensmitteln (Food Waste) zu verringern.
Bei Fragen kann man sich bei Reto Schneider melden. Tel: 078 682 83 71

Mediothek Oberdiessbach: Die Aktivitäten 17.10.2022

Kranz Workshop, Värsli-Morge und Gschichtezyt zum Advent, die Veranstaltungen in der Mediothek im Oktober und November 2022



Grillwoche im Kastanienpark 17.10.2022

Zwei Mal im Jahr veranstaltet der Kastanienpark für seine Bewohnerinnen und Bewohner eine Grillwoche. Bei schönem Wetter wird das gemütliche Beisammensein auf der Restaurant-Terrasse genossen und bei schlechtem Wetter in Saal.

Pfadi Kuonolf im Bundeslager 2022 17.10.2022

Die Pfadi Kuonolf verbrachten zwei Wochen im Goms. Es gab vieles zu bestaunen in den erlebnisreichen Wochen! Täglich verewigten die Pfadis ihre Erlebnisse in einem Tagesbericht.

Ablesung der Wasserzähler: Die "Wassermänner" sind unterwegs 13.10.2022

Ab dem 27. Oktober bis Ende November 2022 werden Mitarbeiter der Stalder Haustechnik AG im Auftrag der Wasserversorgungsgenossenschaft und der Einwohnergemeinde Oberdiessbach in den Ortsteilen Oberdiessbach und Aeschlen die Wasserzähler ablesen. In Bleiken erfolgt die Zählerablesung vom 17. bis 27. Oktober 2022 durch den Brunnenmeister Rudolf Graf.
Die Liegenschaftsbesitzer/-innen werden gebeten, den Ablesern Zutritt zu den Zählern zu gewähren. Besten Dank für das Verständnis und die Mitarbeit!
Bei längeren Abwesenheiten bitten wir Sie, die Zählerstände telefonisch oder per Mail der Finanzverwaltung, Tel. 031 770 27 37, finanzverwaltung@oberdiessbach.ch, zu melden.

Dicker Rauch in der Turnhalle? Die Jugendfeuerwehr an den Midnight Sports 13.10.2022

Beim Start der diesjährigen Midnight Sports Oberdiessbach ist auch die Jugendfeuerwehr mit dabei. Leiter Jakob Schüpbach, erzählt, was geboten wird. Mehr...

SBB-Tageskarten: Nicht mehr erhältlich bei der Gemeindeverwaltung 04.10.2022

Derzeit wird bei der Gemeindeverwaltung vermehrt nach SBB-Tageskarten nachgefragt.
Die Gemeinde Oberdiessbach hat das Angebot bereits Ende November 2021 eingestellt und verkauft seither keine Tageskarten mehr.
Sparbillette von SBB und BLS finden Sie auf deren Webseiten.

Elektrizitätsversorgung: Strompreise 2023 05.09.2022

Die Energiemärkte und damit auch die elektrische Energie sind noch nie dagewesenen Verwerfungen ausgesetzt. Mehr...

Einladung zum Seniorenessen 29.08.2022

Der Frauenverein freut sich, Sie einmal im Monat im Kirchgemeindehaus mit einem feinen Essen in gemütlicher Runde zu bewirten.

Wegzug, Zuzug, Umzug: eUmzugCH 02.08.2022

Ab sofort können Sie uns Ihren Umzug (Wegzug / Zuzug / Umzug innerhalb der Gemeinde) elektronisch per eUmzugCH melden. Über folgenden Link gelangen Sie auf eUmzugCH: www.eumzug.swiss

Betreuungsgutscheine: Alle Informationen 23.01.2020

Im Februar 2019 hat der Regierungsrat des Kantons Bern die notwendigen Beschlüsse zur Einführung der Betreuungsgutscheine für die familienergänzenden Kinderbetreuungen gefällt. Die Betreuungsgutscheine lösen die bisherige Subventionierung von Plätzen in den Kindertagesstätten und den Tagesfamilien ab.
 

Bekanntgabe von Adressen und Geburtsdaten: Auskunftssperre

Vereine und politische Parteien können bei der Gemeinde Adressen von bestimmten Personen- oder Altersgruppen verlangen. Jede Person hat jedoch die Möglichkeit eine Adress- oder Auskunftssperre zu verlangen.
Vereine und politische Parteien verlangen gelegentlich Listenauskünfte in Form von Adressen für eine bestimmte Personen- oder Altersgruppe. Sie verwenden diese Daten für Einladungen oder um über ihre Aktivitäten zu informieren. Die Gemeindeschreiberei prüft jeweils, ob die Adressen bekanntgegeben werden dürfen. Für kommerzielle Zwecke werden keine Daten herausgegeben.

Listen- und Einzelauskünfte erfolgen gestützt auf das Datenschutzreglement der Gemeinde Oberdiessbach vom 8. März 2010. Das Reglement kann hier aufgerufen oder am Schalter der Gemeindeschreiberei bezogen werden.

Jede Person kann von der Gemeinde eine Adress- oder Auskunftssperre verlangen. Bei einer Adresssperre werden die Daten nicht bekanntgegeben. Die Adresssperre kann bei der Gemeinde jederzeit ohne Nachweis eines schützenswerten Interesses verlangt werden. Für eine Auskunftssperre hingegen muss ein schützenswertes Interesse nachgewiesen werden. Auskunftssperren gelten bei Einzelauskünften. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Gemeindeschreiberei.